Grenzüberschreitende Förderung mathematisch begabter Schüler der Unterstufe von Gymnasien

Ein wesentliches Ziel dieses Projektes ist es, eine außerschulische Förderung für mathematisch-naturwissenschaftlich begabter Schüler der 6. Jahrgangsstufe gemeinsam überhaupt erstmalig anzubieten. Dabei wird nicht auf eine absolute Elitenförderung angesetzt, sondern einfach auf ein zusätzliches Angebot für Schüler, für die der Schulstoff kein Problem darstellt. Ein früheres Ansetzen mit der Förderung mathematischer Talente trägt dazu bei, das Interesse an den MINTFächern während der Schullaufbahn aufrechtzuerhalten und somit auch die Studierendenzahlen in diesem Fächern zu erhöhen.

Datum 1. 9. 2017 - 31. 7. 2020
Länderkürzel DE
Name der begünstigten Einrichtung Universität Passau
Projektleitung FORWISS
Verknüpfung www.fim.uni-passau.de
Förderrahmen & Förderprogramm EFRE ETZ, Interreg BAY-AUT
Ikona

Entdecke die Europaregion

Hochschulführer

Hochschulführer

Ein Hochschulleitfaden für die Europaregion

Best Practice Projekte

Best Practice Projekte

Aus dem Hochschulbereich

Sommerjobs in der EDM

Sommerjobs in der EDM

Sammeln Sie Erfahrungen

Fotodatenbank der EDM

Fotodatenbank der EDM

Fotografien für die breite Nutzung

28 schönste Tagestouren

28 schönste Tagestouren

Mit dem Fahrrad durch die EDM

28 schönste Rundwanderungen

28 schönste Rundwanderungen

Wanderausflüge durch die Europagerion

28 traditionelle Rezepte

28 traditionelle Rezepte

Kochen mit der Europaregion

Wir kochen gut

Wir kochen gut

Geschmack der Europaregion

Zweisprachigkeit in der EDM

Zweisprachigkeit in der EDM

Unseres Angebot