Grenze/n in nationalen und transnationalen Erinnerungskulturen zwischen Tschechien und Bayern

Der interdisziplinäre Forschungsverbund „Grenze/n in nationalen und transnationalen Erinnerungskulturen zwischen Tschechien und Bayern" widmet sich der/den Grenze/n, durch deren Konstruktion die nationalen und durch deren Dekonstruktion die transnationalen Erinnerungskulturen geprägt werden. Dadurch greift der Forschungsverbund das gesellschaftlich aktuelle und wissenschaftlich zentrale Thema der nationalen Erinnerungskulturen und deren Übersetzbarkeit und Übersetzung in einen transnationalen Kontext auf.

Datum 1. 6. 2017 - 31. 12. 2020
Länderkürzel DE
Name der begünstigten Einrichtung Universität Regensburg
Projektleitung Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften, Bohemicum Regensburg – Passau; |Institut für Slavistik
Verknüpfung www.uni-regensburg.de
Förderrahmen & Förderprogramm Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat, BTHA - Bayerisch-Tschechische Forschungsverbünde
Ikona

Entdecke die Europaregion

Hochschulführer

Hochschulführer

Ein Hochschulleitfaden für die Europaregion

Best Practice Projekte

Best Practice Projekte

Aus dem Hochschulbereich

Sommerjobs in der EDM

Sommerjobs in der EDM

Sammeln Sie Erfahrungen

Fotodatenbank der EDM

Fotodatenbank der EDM

Fotografien für die breite Nutzung

28 schönste Tagestouren

28 schönste Tagestouren

Mit dem Fahrrad durch die EDM

28 schönste Rundwanderungen

28 schönste Rundwanderungen

Wanderausflüge durch die Europagerion

28 traditionelle Rezepte

28 traditionelle Rezepte

Kochen mit der Europaregion

Wir kochen gut

Wir kochen gut

Geschmack der Europaregion

Zweisprachigkeit in der EDM

Zweisprachigkeit in der EDM

Unseres Angebot